Bundeswehr soll saudisches Militär ausbilden


  • Deutschland will künftig verstärkt saudi-arabische Soldaten, Polizisten und Grenzschützer ausbilden.
  • Spiegel: Saudi-Arabien will keine deutschen Waffen mehr.
  • Amnesty: Menschenrechtsverletzungen in Saudi-Arabien nehmen zu.

Süddeutsche.de

Es sind trocken-heiße 35 Grad, als die Kanzlerin in Dschidda landet – gut fünf Stunden nach der Enteisung ihres Flugzeugs wegen Minusgraden in Berlin. Als stünden die Temperaturunterschiede auch politisch für das Wechselbad, das eine Reise von Deutschland nach Saudi-Arabien gemeinhin mit sich bringt. Die Themenliste ist lang: Terror-Bekämpfung, Kriege, Klimaschutz, Wirtschaft, Frauenrechte. Die Kanzlerin trifft sich mit dem König von Saudi-Arabien – aber auch mit Vertretern der Zivilgesellschaft.

weiterlesen