Luthers Thesen bringen mehr als eine Million Euro


Luthers 95 Thesen zum Ablasshandel bringen sind auch 500 Jahre später immer noch ein Verkaufsschlager, der richtig viel Geld einbringt. Und auch die Verkaufspreise der anderen Werke des Bestsellerautors Martin Luther können sich sehen lassen.

evangelisch.de

Ein Exemplar der ersten Buchausgabe von Martin Luthers berühmten 95 Thesen zum Ablasshandel aus dem Jahr 1517 ist am Dienstag in Königstein für 1,1 Millionen Euro versteigert worden. Der nur knapp zwei Wochen nach der Veröffentlichung der Thesen bei Adam Petri in Basel erschienene Druck sei an einen Bieter aus Übersee gegangen, sagte Dirk Krah vom Auktionshaus Reiss & Sohn dem Evangelischen Pressedienst (epd). Der Schätzpreis hatte 150.000 Euro betragen. Die wenigen weiteren Exemplare der Erstausgabe befänden sich alle in privater Hand und seien im Handel „praktisch unauffindbar“, sagte Krah. An der Versteigerung hätten sich zwei Personen im Saal und fünf am Telefon beteiligt.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s