Luther darf nicht auf Messegelände des evangelischen Kirchentags


Bild: hpd.de/FB
Moses und Luther werden nicht auf das Messegelände beim evangelischen Kirchentag gelassen.

hpd.de/FB

Der Kirchentagsveranstalter blockierte den Zugang zum Gelände, obwohl eine Genehmigung für eine Versammlung vor dem Eingang vorlag.

Die Polizei hat ein berlinweites Platzverbot gegen die Luther-Figur erlassen. Der Anfangsverdacht der Volksverhetzung liege vor.