Nachbarstaaten kappen alle Beziehungen zu Katar


Blick auf Doha, die Hauptstadt Katars. (Foto: dpa)
  • Katar ist überraschend von seinen Nachbarstaaten isoliert worden.
  • Bahrain, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Ägypten schlossen ihre Grenzen und forderten alle Bürger Katars auf ihrem Gebiet zur Ausreise auf.
  • Die Länder werfen dem Land Unterstützung von Terrorismus vor.

Süddeutsche.de

Bahrain, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und auch Ägypten haben das Emirat scheinbar gemeinsam isoliert. Alle Bürger Katars sollen die Staaten sofort verlassen. Die Länder werfen ihrem Nachbarn „Unterstützung des Terrorismus“ vor.

Das Emirat Katar ist am Montagmorgen überraschend von seinen Nachbarn isoliert worden. In einer offenkundig konzertierten Aktion brachen Bahrain, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und auch Ägypten alle diplomatischen Beziehungen zu Katar ab.

weiterlesen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Nachbarstaaten kappen alle Beziehungen zu Katar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s