„Viele verdrängen die Missbrauchsopfer, sie schauen wieder weg“


Jedes Jahr gibt es mehr als 12.000 Ermittlungsverfahren wegen sexuellen Kindesmissbrauch – die Dunkelziffer ist wahrscheinlich noch höher. Der Zwischenbericht des Missbrauchsbeauftragten sei „tief erschütternd“.

evangelisch.de

Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung hat sich schockiert über den ersten Zwischenbericht der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs gezeigt. „Der Bericht ist tief erschütternd“, sagte Johannes-Wilhelm Rörig den Zeitungen der Essener Funke Mediengruppe (Mittwoch). Der Zwischenbericht gebe einen intensiven Einblick in das Leid missbrauchter Kinder und das Versagen ihres Umfelds. „Manche Betroffene haben zum ersten Mal über ihre Erlebnisse gesprochen“, sagte Rörig. Er sei sehr froh, dass der Regierung diese unabhängige Kommission gegen den Widerstand in der großen Koalition abgerungen werden konnte.

weiterlesen

Advertisements

Ein Gedanke zu “„Viele verdrängen die Missbrauchsopfer, sie schauen wieder weg“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s