Kurios: Der Milliardär, der Genetiker und das Mammut


Woolly mammoths (Mammuthus primigenius) in a late Pleistocene landscape in northern Spain. (Information according to the caption of the same image in Alan Turner (2004) National Geographic Prehistoric Mammals, Washington, D.C.: National Geographic. Image: Wikimedia Commons
Klingt zu verrückt um wahr zu sein: Die Verfilmung eines Buchs, über den Versuch wieder Mammuts in die Welt zu setzen.

futurezone.at

Im August vergangenen Jahres kaufte Fox die Filmrechte für das neue Buch des amerikanischen Bestseller-Autors Ben Mezrich mit dem etwas sperrigen Titel Woolly: The True Story of the Quest to Revive One of History’s Most Iconic Extinct Creatures. Obwohl das Buch zu diesem Zeitpunkt noch nicht erschienen war (offizieller Verkaufsstart war der 7. Juli 2017), kein allzu ungewöhnlicher Deal, denn Filmadaptionen von Mezrichs Büchern haben sich bewährt: Bringing Down the House über eine Gruppe von MIT-Studenten, die durch Kartenzählen enorme Gewinne mit Black Jack machten, wurde 2008 als 21 verfilmt, The Social Network, basierend auf Mezrichs The Accidential Billionaires gewann 2011 sogar mehrere Oscars.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s