„Ich habe Amerika gesehen und es ist widerlich“


Als „widerlich“ bezeichnet der Präsident Amerika Quelle: REUTERS/Ezra Acayan
Öffentlich schlug er eine Einladung des US-Präsidenten Donald Trump aus: Der philippinische Staatspräsident sagte, er werde niemals Amerika besuchen. Es ist nicht das erste Mal, das er unflätig wurde.

DIE WELT

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat eine Einladung seines US-Kollegen Donald Trump nach Washington öffentlich ausgeschlagen.

Er werde die USA niemals besuchen, weder in seiner Amtszeit noch danach, sagte Duterte am Freitag. „Ich habe Amerika gesehen und es ist widerlich“, fügte er hinzu.

Trump hatte Duterte nach Angaben des philippinischen Präsidentensprechers bei einem Telefongespräch im April ins Weiße Haus eingeladen.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s