Erste der letzten Kennedy-Akten freigegeben


Seit einigen Tagen veröffentlichen die USA erste Akten aus dem JFK-Material, das spätestens zum 26.10.2017 vollständig freigegeben werden muss. Bislang spektakulärster Fund ist die Tatsache, dass der Bürgermeister von Dallas höchstpersönlich CIA-Agent gewesen war – und dass diese Information ein halbes Jahrhundert lang als geheimhaltungsbedürftig eingestuft wurde.

Von Markus Kompa | TELEPOLIS

Earle Cabell (1906-1975) stammte über zehn Vorfahren von der legendären Indianerin Pocahontas ab. Bereits Cabells Vater und Großvater hatten jeweils in Dallas das Bürgermeisteramt ausgeübt. Cabell versuchte sich zunächst als Unternehmer und Investmentbanker. Zu seinen Freunden gehörte der ultrarechte Ölbaron Jack Chrichton. Dieser war ein politischer Weggefährte von George Herbert Walker Bush, dem Sohn des Unternehmers und „Geheimdienstkontrolleurs“ Prescott Sheldon Busch – einem engen persönlichen Freund von CIA-Chef Allen Dulles (Die magische Kugel des Allen Dulles).

Wie nun bekannt ist, wurde seit 1956 Earle Cabell als CIA-Agent geführt. In seiner Eigenschaft als Unternehmer hätte er Informationen liefern oder Tarnung für CIA-Operationen bieten können, wie dies damals viele patriotische Industrielle etwa aus der Dulles-Clique taten. 1961 setzte Charles Cabell die Familientradition fort und wurde ebenfalls Bürgermeister von Dallas.

Seine Verbindung zur CIA war jedoch noch enger: Cabells Bruder Charles, der im Zweiten Weltkrieg beim Militär Karriere machte, hatte es zum Vizedirektor der CIA gebracht. Die damalige Führung der CIA hatte ein elitäres Selbstverständnis, Dulles sah sich sogar über dem Präsidenten. Folgereichtig betrog Dulles Roosevelt, Truman, Eisenhower und Kennedy, um im Ausland die Interessen der Wallstreet durchzusetzen und hintertrieb mehrmals deren Politik.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s