Dodo Gloria und die Geschlechterdebatte


Bild. BR24
Gloria von Thurn und Taxis mischt sich erneut mit provokanten Äußerungen in eine gesellschaftspolitische Debatte ein. Dieses Mal zieht sie in der offiziellen Zeitung des Bistums Regensburg gegen die Gleichstellung der Geschlechter und transsexueller Menschen zu Felde.

Von Uli Scherr | RB24

Gloria empfiehlt in der jüngsten Ausgabe der „Katholischen Sonntagszeitung“ mit Blick auf den Feiertag Mariä Himmelfahrt eine Hinwendung zur Heiligen Maria. Das „schärft unseren Verstand, zu erkennen, wo der Widersacher lauert“, schreibt sie wörtlich und nimmt konkret Bezug zur Diskussion um das „Gender Mainstreaming“, also die  Förderung der Geschlechtergleichstellung.

„In der Sklaverei wollte uns der Teufel immer schon haben. Nun hat er einen Teil der Wissenschaft hinter sich gebracht, der uns einreden will, wir seien nur die Summe unserer Veranlagungen.“

Gloria von Thurn und Taxis in der ‚Katholischen Sonntagszeitung‘

Sexuelle Vielfalt

„Mittlerweile gibt es offiziell 60 verschiedene Geschlechteridentitäten, von Transgender bis Pangender und intersexuell“, so die Fürstin. Jetzt werde den Kindern bereits in der Vorschule spielerisch beigebracht, „wie sich sexuelle Vielfalt angeblich positiv auswirkt“, behauptet sie.

weiterlesen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dodo Gloria und die Geschlechterdebatte

  1. Angelika Oetken

    Es gibt Personen, die sind so unsicher was ihre eigene sexuelle Identität angeht, dass sie sich an solche einfachen Orientierungen halten müssen. Andere setzen sich mit ihrer sexuellen Ausrichtung auseinander, stehen zu ihr, leben sie und können deshalb sowohl auf eine doppelte Existenz, als auch auf eine gedoppelte Moral verzichten.

    In Regensburg selbst, da wo Frau von Thurn und Taxis beheimatet ist, wissen die meisten Leute eh Bescheid. Hätte Gloria von Thurn und Taxis nicht mit 20 ihren Johannes geheiratet, dann würde sie heute arbeiten gehen wie andere Menschen auch.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s