Chemie: Neue Reaktionsklasse entdeckt


Die neuentdeckte Reaktionsklasse könnte unter anderem in Raketentriebwerken vorkommen, hier eine Trägerrakete beim Start. © NASA
Chemische Überraschung: Forscher haben eine ganz neue Klasse von chemischen Reaktionen entdeckt – eine echte Drei-Partner-Reaktion. Bisher galt eine solche Bindungsform als unwahrscheinlich oder nicht existent. Doch Simulationen legen nun nahe, dass diese sogenannte chemische termolekulare Reaktion sogar alltäglich ist: Sie könnte in Verbrennungsmotoren, Raketentriebwerken und bei Blitzen auftreten, wie die Chemiker im Fachmagazin „Nature Chemistry“ berichten.

scinexx

Chemische Reaktionen prägen unsere Welt und das gesamte Universum. Erst durch sie entstehen Moleküle und damit nicht zuletzt die Verbindungen, aus denen wir bestehen. Bisher waren dabei drei Grundklassen chemischer Reaktionen bekannt: Die Bildung oder Auflösung von Bindungen in nur einem Reaktionspartner, bei zwei Partnern oder aber Reaktionen, bei denen zwei Partner einen Molekülkomplex bilden und ein drittes Molekül als passiver Partner präsent ist, ohne selbst seinen Bindungszustand zu ändern.

weiterlesen