Zentralrat ruft Muslime zu Teilnahme an Bundestagswahl auf


ZMD startet Aktion „Meine Stimme zählt“

DIE WELT

Knapp fünf Wochen vor der Bundestagswahl hat der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) die etwa anderthalb Millionen stimmberechtigten Bürger muslimischen Glaubens in Deutschlandaufgerufen, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Zugleich startete der ZMD seine Aktion „Meine Stimmt zählt“, die mit Plakaten Predigthilfen für Freitagsgebete und Vortragsangeboten ebenfalls für eine Wahlteilnahme wirbt sowie das deutsche Wahlsystem erläutert.