Roter Überriese verblüfft Astronomen


Der Rote Überriese Antares überrascht durch ungewöhnlich starke, weit hinausreichende Turbulenzen. (Illustration) © ESO/ M. Kornmesser
Roter Gigant gibt Rätsel auf: zum ersten Mal haben Astronomen die Oberfläche eines anderen Sterns als der Sonne kartiert. Doch ihre Bewegungskarte des roten Überriesen Antares enthüllt prompt Überraschendes: Die Gashülle des Sterns reicht viel weiter nach außen und ist turbulenter als es die theoretischen Modelle vorsehen. Welcher Prozess diese gewaltigen Gasströme antreibt, ist jedoch bislang noch rätselhaft.

scinexx

Der rötlich leuchtende Überriese Antares ist der hellste Stern im Sternbild Skorpion – und daher schon mit bloßem Auge gut zu erkennen. Bereits in der Steinzeit könnten unsere Vorfahren diesen Stern am Himmel beobachtet haben und die Römer sahen in ihm einen Gegenspieler des sehr ähnlich aussehenden Mars – daher der Name Ant-Ares.

weiterlesen