Evolutionstheorie: Große Wissenslücken, erhöhte Zweifel


„Es gibt durchaus viele Menschen, die ganz, ganz viel wissen über Evolution und das sehr gut beschreiben können, aber trotzdem nicht davon ausgehen, dass es wirklich stattgefunden hat“, sagte die Biologiedidaktikerin Anna Beniermann im Dlf (picture alliance / dpa / Marijan Murat)
Die Wissenslücken bei der Evolutionstheorie und die Ablehnung ihr gegenüber seien viel höher als angenommen, auch bei angehenden Biologie-Lehrern, sagte die Biologiedidaktikerin Anna Beniermann im Dlf. Um dem entgegenzuwirken, müsse schon in der Grundschule der Unterricht beginnen.

Anna Beniermann im Gespräch mit Manfred Götzke | Deutschlandfunk

Manfred Götzke: Ob und wie die Evolutionstheorie bei uns in Deutschland akzeptiert und gekannt wird, darüber forscht die Biologiedidaktikerin Anna Beniermann von der Universität Gießen. Sie stellt dazu gerade ihre Doktorarbeit fertig, hallo!

Anna Beniermann: Hallo, guten Tag!

Götzke: Frau Beniermann, erst mal ganz allgemein gefragt: Wird die Evolutionstheorie in Deutschland im Großen und Ganzen akzeptiert?

Beniermann: Ja, insgesamt schon. Es gibt natürlich da auch einige Menschen, die die Evolution ablehnen, das ist aber sehr unterschiedlich, je nachdem welche Personengruppen man sich anschaut. Aber insgesamt ergibt sich ein sehr viel besseres Bild als in der Türkei oder in den USA.

weiterlesen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Evolutionstheorie: Große Wissenslücken, erhöhte Zweifel

  1. Rolo

    Natürlich gibt es Wissenslücken. Das heißt aber noch lange nicht, dass die Evolutionstheorie nicht vernünftiger, logischer und durch wissenschaftliche Beweise untermauert, sehr viel naheliegender ist, als eine, auf vorsintflutliches Wunschdenken, Angst und Obrigkeitsgläubigkeit basierende „Möchtegerne-Welterklärungs-Fantasterei“.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s