Erdogan „Wir brauchen die EU-Mitgliedschaft nicht mehr“ – aber Euer Geld


Bild: Magazin „The Economist“
EU-Mitgliedschaft? Brauche die Türkei nicht mehr, sagt Präsident Erdogan. An den Beitrittsverhandlungen will er allerdings trotzdem festhalten.

SpON

Die Türkei ist nach Worten von Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht mehr auf eine Mitgliedschaft in der Europäischen Union angewiesen. „Um ehrlich zu sein: Wir brauchen die EU-Mitgliedschaft nicht mehr“, sagte Erdogan laut der Nachrichtenagentur Reuters am Sonntag vor dem Parlament. Sein Land werde aber nicht die Seite sein, die die Beitrittsverhandlungen einseitig beende.

Wie die staatliche Agentur Anadolu berichtet, appellierte Erdogan weiter an die EU, sein Land aufzunehmen. Die Türkei werde mit Freude einen Beitrag zur Zukunft Europas leisten.

weiterlesen