Gottesdienst für Baustart des Turms der Kriegskirche


Bild: Potsdam ohne Garnisonskirche/FB

Mit einem Open-Air-Gottesdienst auf dem Baufeld startet am Sonntag offiziell der Wiederaufbau des Turms der Potsdamer Garnisonkirche. Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Eine Kultur des Friedens bauen“, wie die Garnisonkirchenstiftung am Dienstag in Potsdam mitteilte.

evangelisch.de

Damit solle auch der Segen für ein gutes Gelingen des Bauprojektes erbeten werden. Gestaltet wird die kirchliche Feier unter anderem vom Berliner Altbischof Wolfgang Huber, der Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland, Irmgard Schwaetzer, und Pfarrerin Cornelia Radeke-Engst.

weiterlesen