„Der Rechtsstaat wird die Legalität in Katalonien wieder herstellen“


Demonstranten in Barcelona Quelle: REUTERS/YVES HERMAN
Das katalanische Parlament stimmt für die Unabhängigkeit der autonomen Region von Spanien. Auf den Straßen bricht Jubel aus. Der spanische Regierungschef Rajoy ruft seine Landsleute zur Ruhe auf.

DIE WELT

Das katalanische Parlament hat am Freitag für die Unabhängigkeit von Spanien gestimmt. Die Abgeordneten in Barcelona votierten in geheimer Abstimmung für die Loslösung der autonomen Region von der Zentralregierung in Madrid.

„Wir erklären Katalonien zum unabhängigen Staat in Form einer Republik“, hieß es in einer Resolution, die in geheimer Abstimmung mit 70 Ja-Stimmen gegen zehn Nein-Stimmen bei zwei Enthaltungen angenommen wurde.

Der spanische Senat gab anschließend der Regierung von Ministerpräsident Mariano Rajoy grünes Licht für die Absetzung der katalanischen Regierung. Die Abgeordneten stimmten am Freitag in Madrid einer Anwendung des Verfassungsartikels 155 zu, der Zwangsmaßnahmen gegen eine abtrünnige Region erlaubt.

weiterlesen