Boko Haram: 1000 Terror-Kämpfer sollen sich dem Militär ergeben haben


20.000 Tote lautet die grausame Bilanz der Terrormiliz Boko Haram. Nun sollen sich knapp 1000 Kämpfer dem nigerianischen Militär ergeben haben. Eine unabhängige Bestätigung dafür gibt es jedoch noch nicht.

FOCUS ONLINE

Knapp 1000 Kämpfer der islamistischen Terrororganisation Boko Haram haben sich den nigerianischen Streitkräften zufolge ergeben. Nach Einsätzen gegen die sunnitischen Fundamentalisten im nordöstlichen Bundesstaat Borno hätten sich rund 700 Kämpfer in der Region Monguno, 250 weitere im Gebiet des Tschadsees der Armee gestellt, erklärte Militärsprecher Onyema Nwachukwu am Samstag.

weiterlesen