Katzendamen sind rechtshändig


Während die meisten Katzendamen rechtshändig sind, bevorzugen Kater die linke Seite. © Peter Hepper et al.
Links- oder Rechtshänder? Auch Katzen bevorzugen in ihrem Verhalten meist eine ganz bestimmte Seite. Welche, das ist abhängig vom Geschlecht, wie Beobachtungen zeigen. Demnach sind Katzendamen in der Regel rechtshändig. Kater benutzen dagegen mit Vorliebe die linke Pfote. Warum, ist noch unklar – die Forscher vermuten aber, dass Unterschiede in der neuronalen Architektur von männlichen und weiblichen Tieren eine Rolle dabei spielen könnten.

scinexx

Der Mensch ist bei weitem nicht das einzige Lebewesen, das für bestimmte Aktionen bevorzugt eine Hand, ein Auge oder einen Fuß benutzt. Ganz im Gegenteil: Das Phänomen der Händigkeit zieht sich quer durch das Tierreich – allerdings in ganz unterschiedlicher Weise. Während bei uns Menschen und auch bei Blauwalen die Rechtshänder klar in der Überzahl sind, präferieren zum Beispiel Kängurus mehrheitlich die linke Seite. Bei anderen Tieren wiederum ist die Vorliebe für eine Seite dagegen nahezu gleichmäßig verteilt.

weiterlesen