Erzapostel Marx stellt Segnung homosexueller Paare in Aussicht


Quelle: http://www.bgland24.de

Wie soll die katholische Kirche mit gleichgeschlechtlichen Paaren umgehen? Eine Segnung sei möglich – allerdings nur in Einzelfällen, sagt Kardinal Reinhard Marx in einem Radiointerview.

SpON

Die Mehrheit der Katholiken spüre, dass sich die Kirche derzeit in einer Umbruchssituation befinde, sagt Kardinal Reinhard Marx in einem Interview mit dem bayerischen Radiosender B5. Daher müsse die Lebensgeschichte jedes einzelnen in der Seelsorge stärker in den Blick genommen werden als bisher.

Marx ist Erzbischof von München und als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz der oberste Katholik des Landes. Der 64-Jährige äußerte sich in diesem Zusammenhang auch zur kontroversen Diskussion über mögliche Segnungen homosexueller Beziehungen in der katholischen Kirche.

weiterlesen