Jerusalem-Frage: Palästinenser bitten Vatikan um Konferenz


Jerusalem. Bild: Andrew Shiva / CC BY-SA 4.0
Welchen Status hat Jerusalem? Zur Beantwortung dieser Frage aus Kirchensicht wünscht sich die palästinensische Regierung eine Konferenz aller christlichen Kirchen. Ob ein solches statfinden kann, ist aber noch unklar.

domradio.de

Die palästinensische Regierung hat den Vatikan gebeten, eine Konferenz aller christlicher Kirchen zum Status von Jerusalem auszurichten. Bei einem solchen Treffen könnten die Repräsentanten aller Kirchen und getauften Gemeinschaften deutlich machen, dass die Christen nicht auf ihre Interessen verzichten würden, die immer mit der Stadt, wo Jesus gekreuzigt wurde und auferstand, verbunden blieben, sagte der palästinensische Außenminister Riyad al-Maliki laut der italienischen Tageszeitung „Il Messaggero“ (Samstag).

weiterlesen