„Nazi-Bitch“: Farid Bang beschimpft Alice Weidel in neuem Song


Rapper Farid Bang Foto: Getty Images
Nach dem Eklat um die Echo-Auszeichnung für sein umstrittenes Album „Jung, Brutal, Gutaussehend 3“ hat Rapper Farid Bang einen neuen Song aufgenommen, in dem er die AfD-Politikerin Alice Weidel attackiert.

Berliner Zeitung

Der 31-Jährige veröffentlichte am Montagabend auf Instagram und Facebook einen rund 20 Sekunden langen Ausschnitt, in dem er Weidel unter anderem als „Nazi-Bitch“ bezeichnet und droht, ihr das Nasenbein zu brechen. Weidel reagierte zunächst nicht auf den verbalen Angriff.