Kanada: Christliche Fakultät darf nicht vorehelichen oder homosexuellen Geschlechtsverkehr verbieten


Justitia Skulptur (CC-by-nc-sa/3.0 by Luc Viatour)

In Kanada hat eine christliche juristische Fakultät an der Trinity Western University in British Columbia (BC) seinen Studenten verboten, vorehelichen oder homosexuellen Geschlechtsverkehr auszuüben: Die Studenten mussten sich vorab schriftlich dazu verpflichten.

SCHWULISSIMO

Nachdem die Fakultät nun Studenten wegen ausgeübten schwulen Sexes herauswarf, stellte sich das Oberste Gericht Kanadas auf die Seite der Studenten. Die Richter urteilten, Religionsfreiheit sei kein Freibrief und verurteilte damit die Diskriminierung Homosexueller durch die christliche Fakultätsleitung.

weiterlesen