Ist ‚Oumuamua doch ein Komet?


Das interstellare Objekt ‚Oumuamua – ist er ein Asteroid oder ein Komet? © ESO /M. Kornmesser
Verräterische Drift: Der zigarrenförmige Brocken ‚Oumuamua galt bisher als interstellarer Asteroid – als steiniger „Besucher“ aus einem fremden Sternensystem. Doch neue Daten sprechen dafür, dass ‚Oumuamua doch ein Komet sein könnte. Denn sein Flug durch unser Sonnensystem zeigt Abweichungen von einer rein durch die Schwerkraft der Sonne und Planeten bedingten Bahn, wie Forscher im Fachmagazin „Nature“ berichten.

scinexx

Am 19.Oktober 2017 entdeckten Astronomen ein rätselhaftes Objekt im All: Ein zigarrenförmiger, mehrere hundert Meter langer Brocken raste mit extrem hoher Geschwindigkeit auf einer parabelförmigen Kurve durch das Sonnensystem. Nähere Untersuchungen legten nahe, dass der ‚Oumuamua getaufte Brocken aus einem fremden Sternsystem, vielleicht sogar einem Doppelsternsystem stammen könnte.

weiterlesen