Bundesverteidigungsministerium bekommt Kirchenorgel – da werden Mängel weggebetet


Das Bundesverteidigungsministerium in Berlin überrascht mit einer neuen Sonderausstattung.

evangelisch.de

Als einziges Bundesministerium in der Hauptstadt verfügt es neuerdings über eine eigene Kirchenorgel, wie der Sprecher des evangelischen Militärbischofs, Roger Töpelmann, am Mittwoch dem Evangelischen Pressedienst (epd) bestätigte. In der Bonner Dienststelle des Bundesverteidigungsministeriums gibt es dagegen seit mehr als 30 Jahren ein solches Instrument. Auch die Kapelle des Deutschen Bundestags ist mit einer Orgel ausgestattet.

Das neue Instrument im Bundesverteidigungsministerium in der Berliner Stauffenbergstraße soll am Donnerstag eingeweiht werden.

weiterlesen