Für Vögel tödliches Usutu-Virus breitet sich in Deutschland offenbar weiter aus


Amseln sind durch das Virus besonders bedroht © 2018 AFP
Das durch das Usutu-Virus ausgelöste Vogelsterben hat anscheinend weitere Regionen in Deutschland erfasst.

stern.de

Das durch das Usutu- Virus ausgelöste Vogelsterben hat anscheinend weitere Regionen in Deutschland erfasst. Es gebe dieses Jahr bereits 1500 Verdachtsfälle, teilte die Naturschutzorganisation Nabu am Dienstag in Berlin mit. Neu betroffen seien offensichtlich vor allem Gegenden um Nürnberg sowie zwischen Hamburg und Bremen, wo es bisher noch nicht auftrat.

„Die 2018 bisher gemeldeten Fälle übertreffen die Zahlen aus den Vorjahren deutlich, was für ein besonders starkes Auftreten und für einen Verbreitungssprung des Virus spricht“, erklärte der Vogelexperte Lars Lachmann vom Nabu. Der warme Sommer dürfte die Ausbreitung des aus den Tropen stammenden Virus begünstigt haben.

weiterlesen