Blutgruppe: Aus A und B mach 0


Moleküle auf den Blutkörperchen bestimmen unsere Blutgruppe – doch ein Enzym kann sie verändern. © Eraxion/ thinkstock
Einfach umgewandelt: Blut der Gruppe Null gilt als universelles Spenderblut, doch es ist knapp. Jetzt haben Forscher ein Enzym entdeckt, das Blut anderer Blutgruppen in die Blutgruppe Null umwandelt – indem es einfach deren Antigene abschneidet. Ungewöhnlich daran: Gefunden haben sie das Enzym in unserem eigenen Darm. Dort dient es Darmbakterien dazu, Zucker in der Darmwand zu zerlegen.

scinexx

Die Blutgruppe bestimmt, ob bei einer Bluttransfusion das Blut von Spender und Empfänger zusammenpassen – sonst werden die fremden Blutzellen vom Immunsystem zerstört. Entscheidend dafür sind Moleküle, die auf der Oberfläche der Roten Blutkörperchen sitzen. Die bekanntesten dieser Blutfaktoren sind der Rhesusfaktor und das AB0-System.

weiterlesen