Streit über Religion eskaliert – 20-Jähriger sitzt in Haft


Zwei Auszubildende streiten sich an ihrem Arbeitsplatz über das Thema Religion. Vergangene Woche eskaliert die Auseinandersetzung.

DIE WELT

Nun erließ ein Richter Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Täter.
Nach einem Angriff mit einem Cuttermesser auf einen anderen Auszubildenden in Kiel-Kronsburg sitzt ein 20-Jähriger in Untersuchungshaft. Ein Richter habe am Freitag Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen, teilte die Polizei am Montag mit.

weiterlesen