„Muslim-Markt“: Außenposten des Mullah-Regimes in Deutschland


Themenbild.
Das Internetportal ‚Muslim-Markt‘ wirkt auf den ersten Blick wie ein Bauchladen für alles, was Muslime gebrauchen können. Da gibt es unter anderem eine Liste mit Halal-Restaurants in Deutschland, ein eigenes Halal-Siegel für Unternehmen, Halal-Reisen und Gelatine. (…) Alles auf Deutsch.

mena-watch

‚Muslim-Markt‘ bezeichnet sich selbst als ‚Startpunkt zum Islam für deutschsprachige Gläubige‘. Das ist alles erst einmal unverdächtig und für Muslime in Deutschland ein durchaus sinnvolles Angebot.

Doch auf dem Portal gibt es noch mehr: Propaganda für das iranische Mullah-Regime. Da kann man Reden des iranischen Führers der ‚islamischen Revolution‘ Imam Chamenei auf Deutsch finden, den Brief des Imam ‚an die Jugend in Europa und Nordamerika‘ sowie den Internetsender ‚Muslim TV‘. Über den werden Verlautbarungen des iranischen Regimes auf Deutsch verbreitet. Wirkt wie ein Außenposten der Mullahs in Deutschland. (…)

weiterlesen