Nach Attacke auf Gärtner: Angeblicher Wolfsangriff lässt sich nicht belegen


Ein Wolf (Symbolfoto) Foto: dpa
Für den angeblichen Angriff eines Wolfes im niedersächsischen Steinfeld haben Wissenschaftler keine Belege gefunden.

Kölner Stadt-Anzeiger

Die DNA-Analyse im Auftrag des niedersächsischen Umweltministeriums habe keinen entsprechenden Nachweis erbracht, teilte eine Sprecherin am Dienstag in Hannover mit. Einzelheiten wollte Umweltminister Olaf Lies (SPD) am Nachmittag vorstellen.

weiterlesen