Die Polizei – dein Feind und Henker?


Der Regelfall: Deutsche Polizisten als Freunde und Helfer beim DfB-Pokalspiel am 18. August in Ulm Bild: dpa
Rechtsextreme drohen einer Frankfurter Anwältin, ihre zwei Jahre alte Tochter zu ermorden. Spuren führen zu einem rechtsextremen Netzwerk inmitten der Frankfurter Polizei. Bundestagsabgeordnete aller Fraktionen zeigen sich alarmiert.

Von Katharina Iskandar, Lorenz Hemicker | Frankfurter Allgemeine Zeitung

Es war im August, als Seda Basay-Yildiz ein Fax empfing. Es wurde an ihre Frankfurter Kanzlei geschickt. Anonym. „Miese Türkensau“, stand darin. „Du machst Deutschland nicht fertig.“ So drastisch die Wortwahl auch war, so sind sie für die Anwältin fast schon normal. Sie ist oft Beschimpfungen ausgesetzt. Aber was dann folgte, übertraf alles, was sie bisher über sich ergehen lassen musste. In dem Schreiben wurde ihre Tochter mit dem Tode bedroht, es war die Rede von „schlachten“. Basay-Yildiz ist keine ängstliche Frau. Aber diesmal sagte sie: „Das ging zu weit.“ Sie informierte die Polizei und erstattete Anzeige. Es gab mehrere Gespräche mit Beamten des Staatsschutzes.

weiterlesen