SWC: Liste mit Antisemiten veröffentlicht


In Kampfmontur: der Musiker und BDS-Anhänger Roger Waters Foto: privat
Der Attentäter von Pittsburgh und der Chef der »Nation of Islam« führen Auflistung an. Roger Waters belegt 10. Platz

Von Philipp Peyman Engel | Jüdische Allgemeine

Das Simon Wiesenthal Center (SWC) hat unter dem Titel »2018 Top Ten Worst Global Anti‐Semitic/Anti‐Israel Incidents« eine Auflistung der schlimmsten antisemitischen und antiisraelischen Vorfälle des Jahres weltweit veröffentlicht.

An erster Stelle wird der antisemitische Attentäter von Pittsburgh genannt, Robert Bowers. Der 46‐jährige US‐Amerikaner hatte im Oktober dieses Jahres die Synagoge »Tree of Life« während des Schabbat‐Gottesdienstes gestürmt, elf Menschen ermordet und sechs Personen verletzt. »Alle Juden müssen sterben«, hatte er während des Attentats gebrüllt.

weiterlesen