Israel: Partei „Die Neue Rechte“ vor Gründung


©dpa, FR Naftali Bennett, Bildungsminister von Israel, und Ayelet Shaked, Justizministerin von Israel, geben die geplante Gründung einer neuen Partei bekannt.
Viel Bewegung vor der Wahl in Israel: Nach dem Ex-Generalstabschef wollen nun auch zwei führende Minister eine neue Partei gründen.

Frankfurter Rundschau

Vor der Parlamentswahl in Israel haben zwei prominente Minister der rechten Siedlerpartei die Gründung einer neuen Partei angekündigt. Erziehungsminister Naftali Bennett und Justizministerin Ajelet Schaked gaben ihr Vorhaben überraschend am Samstag bekannt. Die Partei „Die Neue Rechte“ soll nach ihren Angaben eine Partnerschaft säkularer und religiöser Kräfte sein. Ein parlamentarischer Ausschuss billigte am Sonntag die Abspaltung Bennetts und Schakeds von der Siedlerpartei.

weiterlesen