Bibel-Fundamentalisten rufe zur Internationalen Gebetswoche auf


Die Deutsche Evangelische Allianz hat zur Internationalen Gebetswoche vom 13. bis 20. Januar aufgerufen. Dabei gehe es unter anderem um die Einheit in Freundschaft, Familie, Ehe und Gemeinde, teilte die biblisch-orientierte Glaubensbewegung im thüringischen Bad Blankenburg mit.

evangelisch.de

Die Allianzgebetswoche wird in mehr als 25 Ländern Europas sowie in Ländern anderer Kontinente begangen. In Deutschland wollen sich den Angaben zufolge etwa 300.000 Christen in mehr als 1.000 Orten aus den unterschiedlichen Kirchen und Gemeinden an der Aktion beteiligen.

In der nach dem Zweiten Weltkrieg neu konstituierten Weltweiten Evangelischen Allianz arbeiten Bünde aus 129 Ländern aus allen Kontinenten zusammen.

weiterlesen