Poggenburg gründet die „Patrioten“


© dpa, FR Was plant André Poggenburg?
Der als Rechtsaußen bekannte Ex-Landeschef der AfD in Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, kehrt seiner Partei den Rücken.

Frankfurter Rundschau

Der ehemalige Partei- und Fraktionschef der AfD in Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, hat eine neue Partei mit Namen „Aufbruch deutscher Patrioten – Mitteldeutschland“ gegründet. Diese soll im Herbst bei den Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg antreten, wie die Zeitung „Die Welt“ (Freitag) berichtete. Am Donnerstag hatte Poggenburg seinen Austritt aus der AfD erklärt.

weiterlesen