Sexualisierte Gewalt: Aufarbeitung in den Kirchen intensivieren


Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung Johannes-Wilhelm Rörig hat die Kirchen dazu aufgerufen, die Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt in ihren Institutionen zu intensivieren. Zudem werde es Gespräche über staatliche Unterstützung dafür geben.

evangelisch.de

Mit Blick auf die Aufarbeitung im kirchlichen Kontext sei 2018 ein wegweisendes Jahr gewesen, sagte der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung Johannes-Wilhelm Rörig am Donnerstag in Berlin. Die Beschlüsse, der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland von Ende 2018, seien ein wichtiges Fundament für die jetzt anstehende umfassende Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in kirchlichen Kontexten.

weiterlesen