Alternative Erklärung zu Planet Neun: Ein gigantischer Ring


Planet IX, Bild: Credit California Institute of Techonology
Eine Studie schwächt das bisherige Hauptargument für die Existenz eines großen Planeten weit draußen am Rand des Sonnensystems

DERSTANDARD.DE

Die Idee, dass in den Randbereichen unseres Sonnensystems ein bislang unentdeckter großer Planet seine Runden drehen könnte, kursiert in Astronomenkreisen bereits seit Jahrzehnten. Handfeste Indizien für einen solchen Riesen legten aber erst vor rund fünf Jahren die beiden US-Astronomen Chad Trujillo und Scott Sheppard vor. Die Wissenschafter stützen ihre Annahme vor allem auf die ungewöhnlichen Umlaufbahnen zahlreicher Kuipergürtelobjekte. Die Anordnung dieser stark elliptischen Orbits sei höchstwahrscheinlich auf den gravitativen Einfluss eines massiven Objekts zurückzuführen, so die Argumentation der Forscher.

weiterlesen