„Sie wollen nicht nur brav beraten“ – Kirchenrechtler: Frauen-Gremium soll bei Bischofswahlen mitentscheiden


Bild: © KNA/Lars Berg
In der vergangenen Woche hatte der emeritierte Münsteraner Weihbischof Dieter Geerlings Frauen als Beraterinnen bei Bischofswahlen gefordert. Kirchenrechtler Thomas Schüller geht das noch nicht weit genug.

katholisch.de

Der Münsteraner Kirchenrechtler Thomas Schüller fordert eine stärkere Beteiligung von Frauen an kirchlichen Entscheidungen. Neben dem nur aus Geistlichen bestehenden Domkapitel sollte auch ein Frauen-Gremium bei einer Bischofswahl mitbestimmen, sagte er dem Internetportal „domradio.de“ des Erzbistums Köln am Montag. Die meisten Domkapitel in Deutschland wählen den neuen Bischof aus einer Dreierliste des Papstes.

weiterlesen