Bestatter verklagt Pastor wegen „Erweckungswunder“


Bild: © stock.adobe.com/Syda Productions
Ein Bestatter holt einen Leichnam ab und bahrt ihn auf. Doch dann kommt ein Pastor und erweckt den Verstorbenen vor den Augen der Trauergäste wieder zum Leben. Was wie ein Wunder klingt, hat nun ein juristisches Nachspiel.

katholisch.de

In Südafrika sorgt derzeit ein bizarrer Rechtsstreit für Aufsehen: Ein Bestattungsunternehmen verklagt lokalen Berichten von Montagabend zufolge einen Pastor, nachdem dieser offenbar eine Totenerweckung inszenierte. Der gute Ruf des Unternehmens habe durch das vermeintliche „Wunder“ Schaden genommen, hieß es.

In einem Video, das sich am Wochenende in Sozialen Medien verbreitete, war zu sehen, wie ein Pastor der christlichen Freikirche „Alleluia Ministries International“ vor etwa hundert Zuschauern einen Sarg umrundet. Dabei betet er lautstark, winkt der vermeintlichen Leiche aufgeregt zu und ruft ihren Namen. Unter „Jesus“-Rufen des Publikums befiehlt er dem Toten, aufzuwachen. Der Mann im weißen Anzug gehorcht prompt und die Umstehenden brechen in Jubel aus.

weiterlesen

Ein Gedanke zu “Bestatter verklagt Pastor wegen „Erweckungswunder“

  1. Pingback: Schräge meldung des tages | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.