61. Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes—bigott


Die Jungfrau von Lourdes

Unter dem Motto „Suche Frieden und jage ihm nach“ beginnt am Mittwoch die 61. Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes. Rund 15.000 Teilnehmer aus fast 50 Nationen erwartet, darunter auch Bischof Franz-Josef Overbeck.

DOMRADIO.DE

Bis Dienstag (21. Mai) werden auf Einladung des französischen Militärbischofs Antoine de Romanet rund 15.000 Teilnehmer aus fast 50 Nationen erwartet. Aus Deutschland werden 800 Soldaten als lebendiges Zeichen für den Frieden in den Marienwallfahrtsort reisen. Begleitet werden sie vom katholischen Militärbischof Franz-Josef Overbeck.

Gemeinsame Initiative der Militärseelsorger

Die jährliche Soldatenwallfahrt geht auf eine gemeinsame Initiative deutscher und französischer Militärseelsorger zurück. 1944 pilgerten französische Soldaten erstmals nach Lourdes – 14 Jahre später fand die erste internationale Wallfahrt statt. Heute gilt das Ereignis als größte europäische Friedenskundgebung katholischer Soldaten.

weiterlesen

Ein Gedanke zu “61. Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes—bigott

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.