Klöckner: Ohne Distanz zur „Philosophie von Nestlé“


Foto (2018): Olaf Kosinsky/CC BY-SA 3.0 DE
Sich derart zum Verbündeten der PR-Arbeit des Konzerns zu machen, wie es die Landwirtschaftsministerin vorführt, ist nicht harmlos, wie das Beispiel Frankreich zeigt

Thomas Pany | TELEPOLIS

Essen und Trinken sei wichtig, sagt die Ministerin, „aber die Frage ist, ist es mit unserer Umwelt gut vereinbar und ist es vor allen Dingen gut für unsere Gesundheit und deshalb freue ich mich, dass wir uns heute über die Philosophie von Nestlé unterhalten haben“. Am Ende des 1-Minute-Instant- Videoclips („Tüte Unternehmensphilosophie auf, heißes Wasser drauf und fertig“) wird serviert: Es geht, Nestlé Germany, unterstützt die Regierungsstrategie zur guten Ernährung.

Man habe in den letzten Jahren circa 10 Prozent Zucker, Salz und Fette reduziert, sagt der Konzernchef von Nestlé Deutschland. „In der Zukunft kommen sicher noch 5 Prozent hinzu“. Das sei aber noch nicht genug. Er stellt Innovationen in Aussicht. Ende des Clips.

Wenn sich ein Konzernchef wie CEO Marc Boersch mit einer Ministerin im für sein Geschäftsfeld zuständigen Ressort, wie Julia Klöckner vom BMEL, in ungezwungener Atmosphäre trifft, so ist das allein schon eine kostbare Gelegenheit. Umso mehr, wenn das dann auch noch vom Ministerium positiv nach außen übermittelt wird. Es gibt genug Geschichten von Unternehmern, die eine Menge Geld dafür zahlen, dass sie sich mit Politikern treffen können und das ist noch gar keine Werbung dabei.

Der Clip des Ministeriums für Landwirtschaft und Ernährung wurde weit über 500.000 Mal aufgerufen. Es gab empörte Reaktionen über die „Schleichwerbung“. Die Medienanstalt Berlin Brandenburg will den Fall nun prüfen.

weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.