Schnarchen ist Männersache, oder?


Schnarchende Männer sind in vielen Beziehungen eine Herausforderung. Nun zeigt eine Studie aber, dass Frauen offenbar gleich laut und häufig schnarchen wie Männer. Allerdings kommt es hier auf die Interpretation der Daten an.

Lena Stallmach | Neue Zürcher Zeitung

Schnarchende Männer sorgen regelmässig für Gesprächsstoff bei Frauen. Nicht selten weckt das ohrenbetäubende Schnarchen Wut und Aggressionen, die man sich tagsüber kaum vorstellen kann. Eine Freundin erzählte, dass sie in solchen Momenten gut nachvollziehen könne, warum eine 87-jährige Frau ihren Mann im Schlaf mit einem Kopfkissen erstickte.

Mein Mann behauptet, dass auch ich manchmal schnarchen würde. Das hielt ich bis vor kurzem für eine masslose Übertreibung. Vielleicht atme ich einmal laut, wenn ich erkältet bin, aber richtig schnarchen so wie er? Nie und nimmer.

weiterlesen