SPD darf Thilo Sarrazin ausschliessen


Thilo Sarrazin (Bild: Richard Hebstreit, CC-BY)

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin kann aus der SPD ausgeschlossen werden. Das entschied die zuständige Schiedskommission Charlottenburg-Wilmersdorf. Sarrazin kann gegen das Urteil Einspruch einlegen.

Neue Zürcher Zeitung

Heute hat uns die Schiedskommission mitgeteilt, dass unserem Antrag, Thilo Sarrazin aus der SPD auszuschließen, stattgegeben wird. #Sarrazin #SPD pic.twitter.com/EdFhI3Afzr— Lars Klingbeil 🇪🇺 (@larsklingbeil) 11. Juli 2019

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.