Vulkane: Wo öffnet sich der nächste Schlot?


Hochrisikozone: Blick auf die Caldera des Supervulkans Campi Flegrei bei Neapel. Wo in diesem Vulkangebiet der nächste Lavaausbruch stattfinden könnte, sagt nun ein neues Modell voraus. © Giuseppe Vilardo/ INGV-OV GeoLab

Risiko eingegrenzt: Ein neues Modell kann vorhersagen, wo an einem Vulkan der nächste Lavaaustritt stattfinden wird – eine bisher kaum machbare Herausforderung. Möglich wird dies durch die Kombination von geophysikalischen Daten mit einer statistischen Methode, wie Forscher im Fachmagazin „Science Advances“ berichten. Beim Supervulkan der Campi Flegrei bei Neapel hat das neue Modell seine Treffsicherheit bereits bewiesen.

scinexx

Schon die Vorhersage des nächsten Ausbruchszeitpunkts ist bei einem aktiven Vulkan eine Herausforderung. Noch schwieriger aber wird es, wenn man prognostizieren will, wo genau am Vulkan die Lava austreten wird. Denn häufig bahnt sich das Magma einen neuen Weg und tritt an den Flanken des Vulkans oder sogar an kilometerweit entfernten Spalten aus, wie beispielsweise beim Bardarbunga auf Island oder dem Kilauea auf Hawaii.

weiterlesen