NSA-Enthüller Snowden veröffentlicht Memoiren im September


NSA-Enthüller Edward Snowden bringt ein neues Buch auf den Markt.Foto: ap

In „Permanent Record. Meine Geschichte“ will Ex-Geheimdienstler seinen Weg zur Gewissenskrise beschreiben

DERSTANDARD

Der Whistleblower Edward Snowden, der 2013 die ausufernde Internet-Überwachung durch amerikanische und britische Geheimdienste enthüllt hatte, veröffentlicht am 17. September seine Memoiren.

In dem Buch mit dem Titel „Permanent Record. Meine Geschichte“ wolle der Ex-Geheimdienstler unter anderem seinen Weg zur Gewissenskrise beschreiben, die ihn zu den Enthüllungen bewegt habe, teilte der S. Fischer Verlag am Donnerstag mit.

weiterlesen