Eine Provokation namens Willy – SPD klebt zurück


Gegenkampagne: Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke Bild: dpa

Im Wahlkampf in Brandenburg bedient sich die AfD beim SPD-Heiligen Willy Brandt. Die Sozialdemokraten sind empört – und kleben Gegen-Plakate.

Von Markus Wehner | Frankfurter Allgemeine Zeitung

Im Wahlkampf in Brandenburg provoziert die AfD mit einem Rückgriff auf die Geschichte. Besonders die SPD, die die rote-rote Landesregierung anführt, sieht sich herausgefordert. Denn die AfD hat sich an der Ikone der Sozialdemokratie vergriffen, an Willy Brandt. Mit dem Bild des früheren Bundeskanzlers und SPD-Vorsitzenden und dessen Slogan „Mehr Demokratie wagen!“ werben die Rechtspopulisten für sich. Dass die AfD „an allen Stellen klaut, ist bekannt“, sagte SPD-Ministerpräsident Dietmar Woidke am Montagabend bei einer Wahlveranstaltung in Potsdam. Dass die AfD sich aber an jemanden vergreife, der sich zeitlebens für den Frieden zwischen den Völkern eingesetzt habe, das sei „der Gipfel“.

Die SPD hatte am Montag ein Gegen-Wahlplakat vorgestellt. Es trägt die Aufschrift „Wir wollten die Freiheit. Wir haben sie erkämpft. Sorge dafür, dass sie bleibt“. Darunter steht das Motto „#wirsindwilly“, das als Hashtag über Twitter verbreitet wurde. Mehrere führende SPD-Politiker, etwa Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz und die kommissarischen Parteivorsitzenden Torsten Schäfer-Gümbel, Manuela Schwesig und Malu Dreyer, schlossen sich dem Aufruf an. Dass die AfD „diesen großen Freiheitskämpfer für ihre rechte Propaganda missbraucht, ist an Verlogenheit nicht zu überbieten“, schrieb Dreyer.

weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.