Ermittlungen wegen Missbrauchsverdachts in Kindergarten dauern an


Im Fall des Missbrauchsverdachts in einer evangelischen Kindertagesstätte in Ludwigshafen dauern die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal an.

evangelisch.de

Inzwischen seien alle Zeugen vernommen worden, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Hubert Ströber am Dienstag auf Anfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd). Nun werde ein aussagepsychologisches Gutachten von einem möglicherweise betroffenen Kind erstellt. Die Eltern hätten diesem Schritt zugestimmt.

Zunächst werde das Kind von einem Psychologen nach wissenschaftlichen Kriterien befragt, sagte Ströber. Danach werde das Gutachten erstellt. Mit Ergebnissen sei in wenigen Monaten zu rechnen.

weiterlesen