Der Schlüssel zu einem besseren Alter liegt in besseren Produkten


(Bild: George Wylesol)

„Das Alter“ ist eine Erfindung, meint Joseph Coughlin, Direktor vom MIT AgeLab und gibt einen Einblick in die Tech-Produktentwicklung für ältere Menschen.

Joseph F. Coughlin | heise online

Von allen einschneidenden Veränderungen, die die Menschheit in den nächsten Jahrzehnten erleben wird – Klimawandel, künstliche Intelligenz, Gentechnik – ist keine so vorhersehbar wie die globale Alterung. Die Lebenserwartung in den Industrieländern ist seit 1900 um mehr als 30 Jahre gestiegen, und zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit gibt es heute mehr Menschen über 65 Jahren als unter fünf Jahren.

Demografen können diese Entwicklung Jahrzehnte im Voraus kartieren. Trotzdem sind wir darauf weder wirtschaftlich noch sozial, institutionell oder technologisch vorbereitet: Einer­seits verlieren Unternehmen immer mehr Kompetenz, weil erfahrene Mitarbeiter in Ruhestand gehen. Andererseits haben ältere Arbeitslose Schwierigkeiten, einen guten Job zu finden.

Das MIT AgeLab, das ich leite, untersucht ein ähnliches Paradoxon: das Missverhältnis zwischen den Produkten, die älteren Menschen angeboten werden, und denen, die sie wirklich wollen. So besorgen sich zum Beispiel nur 20 Prozent derjenigen, denen ein Hörgerät helfen würde, tatsächlich eins. Und nur zwei Prozent der über 65-Jährigen wollen einen mobilen Notrufknopf haben. Die Geschichte steckt voller gescheiterter Produkte, von altersgerechten Autos bis zu übergroßen Handys. Jedes Mal hatten die Entwickler geglaubt, die Wünsche älterer Menschen zu verstehen. Und jedes Mal unterschätzten sie, wie Kunden vor Produkten flüchten, die nur einen Hauch von „Alter“ versprühen. Schließlich halten sich laut einer Meinungsumfrage des Pew-Instituts nur 35 Prozent der Menschen über 75 für „alt“.

weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.