Experte: Christen in Nordsyrien begrüßen mögliche Rückkehr Assads


Viele nordsyrische Christen würden laut dem Nahost-Experten Otmar Oehring eine Rückkehr des Assad-Regimes in die Region einer türkischen Sicherheitszone vorziehen.

evangelisch.de

„Die Christen sind in der Mehrheit glücklich darüber, dass das syrische Regime vermutungsweise nach Nordsyrien zurückkommt“, sagte der Koordinator für den Internationalen Religionsdialog der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Das sei in Deutschland schwer nachvollziehbar, aber die syrischen Christinnen und Christen hätten „relativ gute Erfahrungen“ mit dem Regime gemacht, sagte Oehring. Zumindest so lange sie sich nicht politisch engagierten, habe ihre Kirche existieren können. Allerdings warnte der Nahost-Experte: „Jedes politische Engagement war unter Assad tödlich und wenn das Regime zurückkommt, wird es wieder so sein.“

weiterlesen