Umfrage: Zwei Drittel brauchen Kirche nicht, um Glauben zu leben


Was entscheidet über einen Verbleib in der Kirche oder einen Austritt? Dazu gibt eine neue Online-Umfrage Auskunft. Eine häufig genannte Auffassung: Auch ohne die Kirche könne man religiös sein.

katholisch.de

Über den Verbleib in der Kirche oder einen Austritt entscheidet nach einer Online-Umfrage der Evangelischen Kirche von Westfalen in erster Linie die persönliche Glaubenseinstellung der Mitglieder. In der am Dienstag in Bielefeld veröffentlichten Untersuchung erklärten fast 70 Prozent zu den Gründen für ihre Mitgliedschaft, dass ihnen der Glaube etwas bedeute. Zugleich vertraten zwei Drittel die Auffassung, sie brauchten die Kirche nicht, um ihren Glauben zu leben.

An der Online-Befragung im vergangenen Jahr nahmen rund 1.500 Menschen teil. Die Daten wurden von Wissenschaftlern der CVJM-Hochschule Kassel und des Religionspädagogischen Instituts der Universität Siegen ausgewertet.

weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.