Arabische Übersetzung von „Der Gotteswahn“


In vielen Teilen der islamischen Welt kann es äußerst schwierig sein, in der Landessprache geschriebene Bücher zu finden, die die Wissenschaft erklären und preisen, insbesondere dort, wo grundlegende wissenschaftliche Konzepte wie die Evolution von religiösen Extremisten als Bedrohung ihrer Autorität wahrgenommen werden.

Richard-Dawkins-Foundation

Nicht zuletzt deshalb haben sich die Werke des weltbekannten Evolutionsbiologen Richard Dawkins in Ländern mit muslimischer Mehrheitsbevölkerung, in denen ein akuter Hunger nach wissenschaftlicher Literatur besteht, so frei online verbreitet. Diese inoffiziellen Versionen von Dawkins´ Büchern wurden von leidenschaftlichen Amateuren und Enthusiasten aus dem Englischen in die Landessprache übersetzt und von den Lesern viele Millionen Mal heruntergeladen

Die Bücher von Richard Dawkins – darunter River Out of Eden (Und es entsprang ein Fluss in Eden), The Magic of Reality (Der Zauber der Wirklichkeit), The Blind Watchmaker (Der blinde Uhrmacher) und The God Delusion (Der Gotteswahn) werden von der Richard Dawkins Foundation nun professionell in Sprachen wie Arabisch, Urdu, Farsi und Indonesisch übersetzt und kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.

Translations Project

Nun liegt eine aktualisierte Version von „Der Gotteswahn“ vor, die von Bassam Al-Baghdady übersetzt wurde (bearbeitet von Nour al-Huda und Wafa al-Bahri).

Schauen Sie sich dieses Video der deutschen Abteilung der Richard Dawkins Foundation an, in welchem Richard Dawkins mit der Atheistin Rana Ahmad (Ex-Muslim, Autorin von „Frauen dürfen hier nicht träumen“) spricht, um zu verstehen, welchen Einfluss diese Bücher haben können, wenn sie in der eigenen Sprache gelesen werden können.